Aktivitäten der 4. Klassen

Besuch im Abfallheizkraftwerk in Geiselbullach

Am Montag, den 9.5.16, und am Dienstag, den 10.5.16, fuhren die 4. Klassen der Grundschule Augustenfeld ins Abfallheizkraftwerk in Geiselbullach. Dort empfing uns ein Mitarbeiter der Verbrennungsanlage und erzählte uns alles über das Kraftwerk. Danach bekamen wir rote Schutzhelme und Headsets. Nun führte er uns über das Gelände des Kraftwerks und erklärte uns die Funktionen der einzelnen Maschinen. Zum Beispiel konnten wir einem Mann zusehen, wie er von der Kranführerkabine einen Kran in den Abfallbunker mit Restmüll ließ. Sehr interessant fanden wir auch den Falkenhorst am Schornstein, in dem schon junge Wanderfalken auf die Welt gekommen sind. Sie verjagen die Tauben vom Werk. Am Ende setzten wir uns wieder in einen großen Raum und bekamen noch allgemeine Sachen erklärt.

Julia, Cara und Tommie, Klasse 4c

 

Zirkusprojekt - Ausflug der 4. Klassen

Am Freitag, den 06.05.2016, gingen wir, die 4. Klassen der Grundschule Augustenfeld, zur Ludwig-Thomas-Wiese. Dort warteten Mitarbeiter des Zirkus Krullemuck auf uns. Diese weihten uns in die Geheimnisse der Zirkusarbeit ein. So lief der Tag in der „Zirkusschule“ ab:

Als Erstes haben wir uns eine Vorführung der Zirkusmitglieder angesehen. Danach wurden wir in verschiedene Gruppen (Clowns, Jongleure, Akrobatiker und Magier) eingeteilt. In Zelten übten wir mit unseren Gruppenleitern für die Aufführung und studierten eine Choreographie ein. Zum Abschluss des Zirkustages führten wir unsere Kunststücke vor vielen Eltern auf.

Es war ein schöner Vormittag!

                                              Geschrieben von Lina und Natalia, Klasse 4b

 

Die 4d im Museum „Mensch und Natur“

 

Wir waren am Freitag den 26.02.2016, Dank eines Gewinns einer Mitschülerin bei einem Lesewettbewerb, im Museum „Mensch und Natur“.

Wir haben viel darüber gelernt, wie sich unsere Welt entwickelt hat. Außerdem haben wir gelernt, wie gefährlich Vulkane sind. Alle Kinder unserer Klasse haben sich die Edelsteine und Vulkansteine angesehen.

Jeder hat seinen eigenen kleinen Vulkan gebaut. Am Ende haben wir noch eine Deckelexplosion gemacht und jeder hat sich erschreckt.

 

(Nicola, Lara und Angelina, Klasse 4d)